Launch: 3 neue Stuhlkollektionen von MYCS

MYCS launcht drei neue Stühle, die individuell gestaltbar sind: Styng, Pryme und Chayr

Im Zeitalter des grenzenlosen Strebens eines jeden nach Individualität setzt das Interiorlabel MYCS, das 2014 ins Leben gerufen wurde, mit seinen Möbeln auf den genau richtigen Trend. Nun wurde das Portfolio um drei Stuhlkollektionen erweitert, die dem Käufer eine Vielzahl an verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten bei Ausstattung, Material und Farbe bieten. Bei den einzelnen Kollektionen mit den Namen STYNG, PRYME und CHAYR sind der Vielfalt keine Grenzen gesetzt: Jeder wird genau seinen Stuhl finden. Außerdem können die Stühle auf MYCS.com im 3D-Konfigurator visualisiert werden!

STYNG

Jedes Element bei STYNG ist individuell konfigurierbar – Der Stuhl im Landhausstil kann bunt oder minimalistisch zusammengestellt werden.

PRYME

Traditionelles Handwerk trifft auf modernes Design bei PRYME. Sitzfläche und Lehne können ausgetauscht werden und die Farb- und Holzkombinationen sind variationsreich.

CHAYR

Als Barstuhl oder fürs Büro: Modell CHAYR – in einer hohen oder niedrigen Variante – ist stapelbar und sogar als Freischwinger erhältlich.

Alle Modelle sind in 18 Farben und vier Echtholzfurnieren erhältlich.

Zum 3D-Konfigurator auf MYCS.com geht es hier.