Frühjahr / Sommer Picks 2017: Farbenfrohe Duette

Fashion Editor Oriane Baud stellt ihre Picks für den Frühjahr/Sommer 2017 zusammen: Bunt gepaarte Accessoires von Attico, Chanel und Miu Miu

„Gemeinsam stark“ – das war genau das Motto, das ich im Sinn hatte, als ich den neuen Editor’s Pick für die Frühjahr / Sommer 2017 Kollektionen vorbereitet habe. Dich erwarten farbenfrohe Accessoires, die sich perfekt zu sommerlichen Paaren kombinieren lassen – dank ähnlicher Materialien, Farben, Themen, Stile usw.

Mir sind fast die Augen rausgefallen, als ich diese hübsche, senffarbene Clutch von Eddie Borgo erspäht habe. Aus dem selben Material – Samt, eines meiner absoluten Favoriten – ist sie zweifelsohne der perfekte Partner für die göttlichen, zweifarbigen Sandalen von Attico. Ein anderes Beispiel für ähnliche Materialien, aber ein nicht minder perfektes Team: die auffällig orangefarbene Fransentasche von Loewe und Pumps von Marco de Vincenzo in “electric blue”. Zwei, die definitiv bei der Geburt getrennt wurden!

Ähnlich verhält es sich damit: Diesen Sommer dreht sich alles um Exotik und Tradition, aber auch futuristisch technische Themen – so gesehen auf der SS17-Präsentation von Chanel. Schuhe von Aquazzura und Proenza Schouler sind ein perfektes Beispiel dafür, wie exotische Einflüsse pünktlich zur Rückkehr des Sommers ihr Comeback feiern, und zugleich meine absoluten Lieblingsschuhe, um ein schlichtes weißes Kleid zu rocken. Lässige Creolen und eine Korbtasche machen den Look komplett. Um auf die futuristischen Elemente zurückzukommen: Diese metallenen Sandalen von Isabel Marant sind der perfekte Komplize für das süßeste Accessoire von allen in dieser Saison – die Robot Bag, das absolute Highlight auf der Chanel Show. Sie ist nicht einfach nur eine Tasche, sondern ein echtes Designerstück, für das sich definitiv ein Platz in meiner Wohnung finden ließe!

Mit Accessoires so bunt und sommerlich wie diesen, gibt es da eine bessere Location zum Shooten als Berlins Panama Restaurant & Bar auf der Potsdamer Straße? Als kleine Schwester vom Katz Orange bietet dieser Hotspot traumhafte Räumlichkeiten – gesäumt von Kakteen und verschiedenen anderen Pflanzen, inmitten von neutralen Farben und natürlichen Materialien wie Holz und Bast.

Der Ort schreit einfach nach Urlaub und ich liebe den Kontrast zum auffälligen, babyfarbenen Duo aus rosa Handtasche von Prada und blauen “kitten heels” von Gucci, ganz zu schweigen vom perfekten Match aus Blumen verzierten Schuhen von Miu Miu und den ebenfalls von Mutter Natur inspirierten Kaktus-Heels von MR by Man Repeller, aus der ersten Footwear Kollektion von Stilikone Leandra Medine (aka Man Repeller).

Kein Zweifel, der Sommer wird heiß, bunt und absolut harmonisch!

Vielen Dank, Contemporary Food Lab und Panama für den herzlichen Empfang und das Bereitstellen der perfekten Location.

Panama
Potsdamer Str. 91
10785 Berlin
030 983208435
U-bahn station: U1 Kurfürstenstraße

Instagram @oh_panama

 

Fotografie: Lina Zangers

Ursprünglich aus Frankreich und der Schweiz, zog Oriane nach Berlin, um ihr kreatives Interesse zu verwirklichen. Sie liebt Kunst und Fotografie und macht eine Menge Yoga, vielleicht auch, um ihre Leidenschaft für großartiges Essen auszubalancieren - ein richtiger Feinschmecker sozusagen. Und natürlich ist sie modebegeistert: mit einer besonderen Schwäche für Schößchen-Schnitte und Rüschen. Bei hey woman! ist Oriane für Shooting/Produktion, Mode Artikel, und Collage Kunstwerk verantwortlich.