Veronika Heilbrunner X Zalando

© Zalando | Marlen Mueller

Veronika Heilbrunner ist Teil der neuen Zalando Kampagne “This is Now” und zeigt ihre persönlichen Eindrücke

Als Zalando mich fragte, ob ich neben Saskia de Brauw, Elisa Sednaoui and Josephine de la Baume Teil der neuen Herbst/Winter Kampagne “This Is Now” sein möchte, war ich sofort begeistert. Doch es kam noch besser: Der “Überflieger”-Filmproduzent Matt Lambert (der Gucci, Marc Jabos  i-D und Dazed zu seinen Kunden zählen darf) war mit dabei und ich hatte mich unglaublich auf die Zusammenarbeit mit ihm gefreut. Damit es auch absolut natürlich und authentisch bleibt, durfte er mir vorab keine weiteren Infos zu dem Shoot weitergeben. Andeutungen wie “Es wird ein bisschen so wie bei #hotguysonatrainredingbooks” liessen meine Neugier bis zum Produktionstag ins Unermessliche steigen, dabei bin ich doch wirklich eher nur das #unhappypugonatrainstaringatthewall Mädchen. Die versprochene Überraschung wartete am besagten Nachmittag auf mich. Aber seht selbst:

Behind-The-Scenes Bilder

Geboren und aufgewachsen in München begann Veronikas modische Laufbahn mit Modeljobs, bald wechselte sie auf die andere Seite der Kamera und wurde von der Modeassistentin zur Redakteurin, dann wieder ein Richtungswechsel ins Online-Luxury-Retailing, um bis vor Kurzem zurück beim Burda Verlag als Style Editor der deutschen Harpers Bazaar zu arbeiten. Im Moment lebt sie in Berlin, startete Anfang 2015 eine eigene Firma zusammen mit Julia Knolle, ihres Zeichens Ex-Editor-at-Large von Vogue Digital. Ach ja, ihre Leidenschaft sind Möpse.