Als wir hey woman! im Jahr 2015 ins Leben riefen, durchlief die (internationale) Mode- und Verlagsbranche einige fundamentale Änderungen. Printmagazine verloren an Relevanz, während Blogger ihren Einfluss auf bestimmte Zielgruppen ausweiten konnten. Wir erkannten die Notwendigkeit, diejenigen zu adressieren, die dazwischen lagen: junge Frauen in unserem Alter verdienten eine digitale Plattform die ihren Stimmen entsprach und den Fokus auf ihre Interessen legte.

Wir verstehen unsere Webseite als Verbindungspunkt zwischen unseren Lesern und einer kuratierten Auswahl an Brands. Wir glauben an einen persönlichen Ansatz, wenn es darum geht zusammenzuarbeiten und wollen eine Konversation anstoßen, die von gegenseitigem Verständnis geprägt ist. Durch unseren Lage in Berlin, genießen wir die Vorteile eines kreativen, offenen und global anerkannten Standortes.

Bis zum Launch unserer geschäftlichen Mikro-Webseite, die einen Überblick über all die Dienstleistungen geben wird, welche die hey agency! anzubieten hat, können Sie unser Mediakit via info (at) hey-woman.com anfordern oder weiter unten einen Blick auf unserer vergangenen Kooperationen werfen: