Rückblick: Mango Flagship Store Eröffnung in Lissabon

Natalie Joos, Yasmin Sewell & Bambi Northwood Blyth | ©PR

Mango hat einen neuen Flagship Store in Lissabon eröffnet. Das Event dazu stand im Zeichen eines besonderen Jubiläums

Egal ob aus Paris oder aus London, vergangene Woche zog es alle #MangoGirl(s), darunter Camille Charrière, Lucy Williams, Joanna Halpin und Jeanne Damas, nach Lissabon, um die Eröffnung des Flagship Stores des spanischen Unternehmens zu feiern. Mit dieser neuen, immens großen Filiale auf der Praça dos Restauradores besitzt Mango weltweit nun 205 Megastores – weitere sind in Luzern in der Schweiz, in Bogota in Kolumbien sowie erneut in Portugal, dieses Mal in der Stadt Loulé, geplant.

Der Tag der Eröffnung war nicht zufällig gewählt. Denn genau vor 25 Jahren, am 30. November 1992, hat sich Mango erstmals mit einer Filiale in Portugal niedergelassen, die damals den Anfang der internationalen Expansion des Labels markierte. So wurden zwei wichtige Ereignisse innerhalb der Firmengeschichte auf einmal gefeiert: zunächst mit einem Empfang, der von den Künstlern aus Kap Verde, Mayra Andrade und Jon Luz, musikalisch untermalt wurde, und dann mit der Präsentation des neuen Flagship Stores. Dieser ist im ehemaligen Großkino Teatro Edén untergebracht; das Gebäude im Art déco Stil stammt aus dem Jahre 1931 und wurde von den  Architekten Cassiano Branco und Carlo Florencio Dias entworfen.

Auf Instagram waren besonders viele Fotos von der Party am Abend, nach dem Empfang und der Präsentation, zu sehen: Mango-Komplett-Looks neben vielen hübschen, für Lissabon so typische Azulejos, die das Innere des Palácio Belmonte zieren. In dieses, eines der ältesten Gebäude der Stadt, hatte Mango nämlich exklusiv 250 Gäste eingeladen. Es gab eine weitere Aufführung der beiden Künstler, bevor später DJ Daniel Baughman auflegte.

Weitere Impressionen von der Eröffnung sind auf Instagram unter #mangoloveslisboa zu finden sowie auf dem Instagram Account von Mango (@mango), mehr Informationen zu dem Unternehmen gibt es auf der Webseite hier.