Miu Miu: Croisière 2018 Party

Alexa Chung & Anna Brewster | ©Courtesy of Miu Miu

Der Miu Miu Club Launch 2018 wurde im Automobile Club de France in Paris veranstaltet – mit Elle Fanning, Milla Jovovich und Alexa Chung unter den Gästen

Der Miu Miu Club ist zurück in Paris! Letzten Sonntag präsentierte Miu Miu die Resort Collection 2018 im historischen Pariser Automobile Club de France – und führt so eine Tradition fort, die zur Feier ihrer Cruise Collections eingeführt wurde.

The Show begann mit einem energiegeladenen Auftritt des kanadischen Rappers Tommy Genesis, der gefolgt wurde von einer Modenschau, die mit einem Soundtrack von Frederic Sanchez unterlegt wurde. Die Nacht schritt mit einem ungezwungenen Dinner und überwältigenden DJ-Sets von Siobhan Bell und anderen fort.

Während sich die Gäste an der Bar, im Speisesaal und auf der spektakulären Terrasse, welche die leuchtende Stadt überblickt, tummelten, komponierten glanzvolle Jungstars individuelle Szenen, Sounds und Stile in einem Ambiente, das reich an schöpferischer Geschichte ist – ganz in der Tradition von Miu Miu.

 

Neben unserer hochgeschätzten Mitgründerin Veronika Heilbrunner, zählten, unter vielen anderen, Elle Fanning, Emma Greenwell, Milla Jovovich, Alexa Chung und Doutzen Kroes zu den Gästen des Miu Miu Clubs.

Adwoa Aboah, Gründerin von Gurls Talk, war ganz in Miu Miu gekleidet. „Ich bin gerade so viel gereist, also ist das hier das erste Event, zu dem ich gehen konnte, aber ich liebe Miu Miu, von daher ist das großartig,“ sinnierte Aboah. Miu Miu ist eine Marke, die sehr genau weiß, wie man Sammlerstücke kreiert.