Top 15: Kampagnen Herbst/Winter 2017/18

Die Mode Kampagnen für Herbst/Winter 2017/18 inspirieren mit Amber Valletta, Anna Ewers und Anne-Sophie Monrad. Unsere Top 15

Als die ersten Motive der Herbst/Winter Kampagnen 17/18 in unser Postfach trudelten, waren Mäntel, Strickpullis und Hosen aus Cord mental noch in weiter Ferne. Zurück aus der Sommerpause schlagen die Bilder allerdings ein wie ein Blitz, denn jetzt überfluten die dicken “September Issues” der Modemagazine die Regale der Zeitschriftenläden nahezu. Gemäß unseres liebsten Hobbys flippen wir mit großer Freude die sogenannten Opening Spreads durch – und das, was danach kommt. 

Hier nun im Schnellverfahren unsere Top 15. Auf Instagram (@heywomancom) hatten wir sukzessive schon ein paar tolle Kampagnen gezeigt, dazu gehörte Anna Ewers für Isabel Marant, die aber genauso in der aktuellen Mode-Ausgabe des Zeit Magazins sowie an der Seite von Amber Valletta für Mango ganz großartig verzaubert. Dann gibt es den Dauerbrenner Céline, der mit Juergen Teller und New Talent Anne-Sophie Monrad punktet. Repossi setzt in schwarz-weißer Zurückhaltung auf angel face Giedrė Dukauskaitė.

Für eine positive Überraschung sorgt diese Saison Sonia Rykiel, die die “The Gentlewoman” Hausfotografin Zoë Ghertner hinter die Kamera stellte und mit den beiden Models Imaan Hammam und Dorit Revelis für gute Laune sorgt. Stella McCartney setzt konsequent auf Nachhaltigkeit und inszeniert mit Fotograf Harley Weir und Künstler Urs Fischer Models auf einem Berg von Plastikmüll, um hier auf Missstände aufmerksam zu machen. Große Pluspunkte für diesen “Call to Action” Approach in einer Industrie, die sonst primär auf Schönes setzt. Miu Miu bringt uns zum Lachen, zu den bunten fluffy Coats gibt es auf Instagram ein Meme mit einer Bande von Charakteren aus der Sesamstraße.

Abschließendes Highlight in der Einzelauflistung: Das britische Label Joseph arbeitete mit Jane Moseley zusammen. Wer ihr auf Instagram via @oodlesofpain noch nicht folgt, sollte das tun. Kaum ein Model schafft es, ihren Job scheinbar so auf die leichte Schulter zu nehmen.

1. Céline

Fotograf: Juergen Teller
Models: Anne-Sophie Monrad, Binx Walton, Raquel Zimmermann

2. Repossi

Fotograf: Glen Luchford
Model: Giedre Dukauskaite
Stylistin: Melanie Ward

3. Miu Miu

Fotograf: Alaisdair McLellan
Models: Adowa Aboah, Elisa Cummings, Jasmine Daniels, Jean Campbell, Kate Moss, Kesewa Aboah, Lily Nova, Missy Raider, Rose Daniels
Stylistin: Katie Grand

4. Mango

Fotograf: Mario Sorrenti
Models: Amber Valetta,Anna Ewers, Freja Beha Erichsen, Jegor Venned

5. Prada

Fotograf: Willy Vanderperre
Models: Kris Grikaite

6. Stella McCartney

Fotograf: Harley Weir
Kunst von Urs Fischer
Models: Birgit Kos, Iana Godnia, Huan Zhou

7. Saint Laurent

Fotograf: Collier Schorr
Models: Mica Arganaraz,  Binx Walton, Charlotte Gainsbourg

8. The Outnet

Fotograf: Riccardo Vimercati
Models: Amber Valletta und Missy Rayder

9. Sonia Rykiel

Fotograf: Zoë Ghertner
Models: Imaan Hamman, Dorit Revelis
Stylistin: Camilla Nickerson

10. Calvin Klein 205W39NYC

Fotograf: Willy Vanderperre
Models: Fernando Albaladejo, Julia Nobis, Leila Goldkuhl, Lulu, Selena Forrest

11. Valentino

Fotograf: Pierpaolo Piccioli
Models: Ansolet Rossouw, Faretta, Freja Beha Erichsen, Giedre Dukauskaite, He Cong, Iman Abdulmajid, Jay Jankowska, Kirin Dejonckheere, Lex Herl, Tami Williams

12. Michael Kors Collection

Fotograf: Mario Testino
Model: Edie Campbell

13. Isabel Marant

Fotograf: Inez Van Lamsweerde & Vinoodh Matadin
Model: Anna Ewers

14. Joseph

Fotograf: Bibi Borthwick
Model: Jane Moseley

15. Gucci

Fotograf: Glen Luchford
Creative Director: Alessandro Michele
Creative Director: Christopher Simmonds

Julia hat 2007 einen der ersten Modeblogs in Deutschland mitgegründet und als Consultant für Digitale Strategien gearbeitet, nachdem 2010 ihr erstes Buch erschienen ist. Nach vier ereignisreichen Jahren bei Condé Nast, in denen sie hauptsächlich für den digitalen Bereich der deutschen Vogue verantwortlich war, entschloss sie sich, ihr eigenes Online Magazin zu gründen, gemeinsam mit der Partnerin ihrer Träume – mit Veronika Heilbrunner. Julia lebt und arbeitet in Berlin und liest gerne Bücher.